Start

15. KleinKunstRallye Winterthur

Sa. 10. September 2022

Neu: auf dem Kirchplatz
9:45-16:00 Uhr 

Die KleinKunstRallye steht ganz im Zeichen der Bühnenkunst: Es werden drei rund 110-minütige Touren durch die Stadt zu verschiedenen Institutionen durchgeführt. Dabei werden die Zuschauerinnen und Zuschauer, von Bühne zu Bühne geführt und dort mit einer kurzen Darbietung überrascht.
Start ist der Kirchplatz, hier können Sie sich zwischen 9:45 und 16:00 Uhr über die Herbstprogramme der Kulturhäuser informieren.

Die KleinKunstRallye ist eine Veranstaltung des „Runden Tisches Theater +„. Am Runden Tisch, der vor über siebzehn Jahren entstanden ist, treffen sich zweimal im Jahr bis zu 50 Winterthurer Bühnenschaffende, um sich über ihre Häuser und ihre Arbeit auszutauschen.
Jeweils anfangs September verteilen die Kulturveranstalter gemeinsam im Rahmen der «KleinKunstRallye» Flyer an die Passanten und machen so auf ihre vielseitigen, unterschiedlichen Saisonprogramme aufmerksam. 

> Kirchplatz  (9:45 – 16:00)
> Tour 1 (10:00 – ca. 12:00)
> Tour 2 (13:10 – ca. 15:00)
> Tour 3 (16:00 – ca. 18:15) mit Velo!

> Programmflyer (pdf)

Programm

Samstag 10. September 2022
Kirchplatz Winterthur

Der «Runde Tisch Theater+» organisiert eine KleinKunstRallye quer durch die Altstadt Winterthurs, von Bühne zu Bühne, von Spielort zu Spielort. 
Eintritt frei!

Startgelände
Kirchplatz 9:45 Uhr – 16:00 Uhr
hier können Sie sich zwischen 9:45 und 16:00 über die Herbstprogramme der Kulturhäuser informieren.

9:45 Uhr
13:00
Uhr
15:45
Uhr

The Nozez
Strassen-Balkan-Chabbis-Jazz

Die letzten sieben Jahre spielten The Nozez hunderte von Gigs und tourten quer durch Europa. Gestartet sind die drei Musiker: Tarek mit dem klassischen Horn aus Frankreich, Tome mit der Jazzklarinette aus Mazedonien und Tobias mit den Geschichten aus Winterthur in Zürich. 

Getroffen haben Sie sich in den Strassen von Zürich, Tarek mit dem klassischen Horn aus Frankreich, Tome mit der Jazzklarinette aus Mazedonien und Tobias mit den Geschichten aus der Schweiz. Um Sie herum ist ein kollektiv gewachsen, welches in wechselnder Formation konsequent ein Ziel verfolgt: auf der Bühne das Leben zu feiern – notfalls bis die Polizei kommt.
Die ersten fünf Jahre waren the Nozez vogelfrei: eine Telefonnummer und Mund zu Mund Propaganda reichten aus, dass das lose Kollektiv nie aufhörte zu spielen: hunderte von Gigs und Strassentourneen quer durch Europa.

Tome Iliev – Clarinet
Marcio de Sousa – Drum
Tobias Bienz – Guitar
www.thenozez.com

10:00 Uhr

13:10 Uhr

13:30 bis
16:00
Uhr

Bühnerei 
Circusanimation mit der Bühnerei, für 3-99 Jährige 
www.buehnerei.ch

16:00 Uhr

Start KleinKunstRallye-Tour 3
(Tour mit Velo!)


Tour 1

Samstag 10. September 2022
KIRCHPLATZ Winterthur

Der «Runde Tisch Theater+» organisiert eine KleinKunstRallye quer durch die Altstadt Winterthurs, von Bühne zu Bühne, von Spielort zu Spielort.  Alles kostenlos!

>Programmflyer (pdf)

Tour 1 
10.00 Uhr – ca. 12.00 Uhr

Start 10:00 Uhr, Kirchplatz
Begleitung:
Ann-Marie Arioli & Paul Steinmann

Das Stelzentheater Gangart begleitet Sie mit ruhigen und charmanten Walking Acts auf der kleinsten Bühne der Welt. Die Artenvielfalter als abstrakte Flugboten.
www.gang-art.ch

10:15 Uhr

FIGURENTHEATER WINTERTHUR

Probeausschnitt
aus «Flurina» 

www.figurentheater-winterthur.ch

10:45 Uhr

KELLERTHEATER

Probeausschnitt 
aus Eröffnungs- und Jubiläums-Produktion:
«Die Zukunft ist auch nicht mehr das, was sie mal war»

www.kellertheater-winterthur.ch

11:15 Uhr

THEATER WINTERTHUR

Probenausschnitt aus Eigenproduktion
«Heute weder Hamlet»

www.theaterwinterthur.ch

11:45 Uhr

CASINOTHEATER WINTERTHUR
KULTURBAU

Reto Zeller
Liedermacher – Kabarettist – Geschichtenjäger

www.casinotheater.ch
www.kulturbau.ch
www.retozeller.ch


Tour 2

Samstag 10. September 2022
KIRCHPLATZ Winterthur

Der «Runde Tisch Theater+» organisiert eine KleinKunstRallye quer durch die Altstadt Winterthurs, von Bühne zu Bühne, von Spielort zu Spielort.  Alles kostenlos!

>Programmflyer (pdf)

Tour 2 
13.10 Uhr – ca. 15.30 Uhr

Start 13:10 Uhr, Kirchplatz
Begleitung: Ira Werner & Martin Stauber

Das Stelzentheater Gangart begleitet Sie mit ruhigen und charmanten Walking Acts auf der kleinsten Bühne der Welt. Die Artenvielfalter als abstrakte Flugboten.
www.gang-art.ch

13:15 Uhr

Alte Kaserne Winterthur
THEATER ARIANE

Theaterausschnitt aus der neuen Produktion «Fremdenzimmer» mit Nicole Knuth, Antonio da Silva u.a. 

www.theaterariane.ch

13:35 Uhr

ALTE KASERNE

Hannah Rarity & Heather Cartwright (SCO)
Scottish Colours

www.altekaserne.ch
www.celtic-concerts-sessions.ch

14:05 Uhr

KIRCHPLATZ

Bläserformation des Musikkollegiums Winterthur

www.musikkollegium.ch

14:35 Uhr

THEATER AM GLEIS

Ensemble TaG präsentiert Ausschnitte aus dem Programm BALKAN EXPRESS und stellt Vinko Globokars Substitution anonyme für Flöte, Klarinette, Klavier, Violine, Viola und Violoncello vor. 

www.theater-am-gleis.ch
www.ensembletag.ch

15:05 Uhr

TANZ ORT AM GLEIS

A STRATI
mit Beatrice Panero & Dario Rigaglia 

www.tanzinwinterthur.ch


Tour 3

Samstag 10. September 2022
KIRCHPLATZ Winterthur

Der «Runde Tisch Theater+» organisiert eine KleinKunstRallye quer durch die Altstadt Winterthurs, von Bühne zu Bühne, von Spielort zu Spielort.  Alles kostenlos!

>Programmflyer (pdf)

Tour 3 
16.00
– ca. 18.30 Uhr

Geführte Velotour – Velo selber mitbringen!

Start 16:05 Uhr, Kirchplatz
Begleitung: Maria Sorgo & Giella Rossi

16:25 Uhr

KUNST IM DEPOT (ALTES BUSDEPOT)
Tösstalstrasse 86 (Eingang Talgutstrasse)

Tanz-Performance «This One Precious Life»,
mit Soraya Leila Emery

www.kunstimdepot.jimdo.com

16:50 Uhr

THEATER KANTON ZÜRICH
Scheideggstrasse 37

Das TZ bringt ab 08. Dezember 2022 «Andorra» von Max Frisch auf die Bühne. Zur Einstimmung liest Michael von Burg Ausschnitte aus seinen, 2021 von SRF produzierten, zwei preisgekrönten CD’s «Max Frisch: Tagebuch 1946-1949». 

www.theaterkantonzuerich.ch

17:20 Uhr

MUSIKZENTRUM GIESSEREI
Ida-Sträuli-Str. 73a

Konzert mit Fernando Noriega
Fernando Noriega (mexikanische Wurzeln) ist ein begnadeter Multiinstrumentalist und Komponist, der seine Karriere als Strassenmusiker begann und später Musik in Zürich studierte.
Er schreibt berührende Songs in verschiedenen Sprachen und verziert sie mit seinem virtuosen Instrumentalspiel, ob mit Gitarre oder Perkussion.

www.musikzentrumgiesserei.ch

17:50 Uhr

1

FEILENHAUER
Hegistrasse 33g


Nyris
Impro mit Susan Grimshaw (Klavier), Erika Lafosse (Querflöte) und Brit Hartmann (Text). 

www.feilenhauer.net